Die Philosophie der Gründer und die Geschichte von triple-m

„Prozesse bestimmen im privaten & beruflichen Bereich unser Leben. Als damaliger Leiter der SAP-Business School  erkannte ich , dass Prozesse verständlich visualisiert werden müssen, um Veränderung anstoßen zu können. Überall wo Menschen eine längere Zeit miteinander arbeiten entstehen Arbeitsmuster, Gewohnheiten, … Prozesse.“

Prof. Wolfgang Mathera


2009
Gründung

2010
Erste triple-m-Akademie

2013
Erste Asien-Reise

2015
5000 Anwender

2016
triple-m gelehrt an 3 Universitäten und 3 FHs

2017/18
Fortführung durch Mag. Gerhard Bauer & Dr. Stefan Hahnenkamp

Akademischer Beirat

„MATHERA CONSULTING bietet Lösungen zur Komplexitätsreduktion von Prozessen und macht sie damit transparenter, kommunizier- und veränderbar.“

em. o. Univ. Prof. Dr. Roithmayr, Institut für Wirtschaftsinformatik – Information – Engineering, Johannes Kepler Universität Linz

„Es bedarf Transparenz und offener Diskussion, um diese Prozesse zu verändern.“

o. Univ. Prof. Dr. Alfred Taudes, Institut für Produktionsmanagement, Forschungsinstitut für Kryptoökonomie, WU Wien

Sekretariat

Unser Sekretariat unterstützt sie gerne bei administrativen Fragen jeglicher Art.

Wiedner Hauptstraße 65
A-1040 Wien
Tel: +43 699 108 43 227
office@matheraconsulting.com

Lucia Reisner

Linde Devos

Werde Teil des Netzwerkes

Bei Interesse schreiben Sie uns unter office@matheraconsulting.com

Wir nehmen Experten in unser Netzwerk auf

Profil:

  • mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • gemeinsam erfolgreich absolviertes Referenzprojekt