Die Philosophie der Gründer
. „Die Geschichte von triple-m“

„Prozesse bestimmen im privaten & beruflichen Bereich unser Leben. Als damaliger Leiter der SAP-Business School erkannte ich, dass Prozesse verständlich visualisiert werden müssen, um Veränderung anstoßen zu können. Überall wo Menschen eine längere Zeit miteinander arbeiten entstehen Arbeitsmuster, Gewohnheiten, … Prozesse.“

Prof. Wolfgang Mathera


2009
Gründung

2010
Erste triple-m-Akademie

2013
Erste Asien-Reise

2015
5000 Anwender

2016
triple-m gelehrt an 3 Universitäten und 3 FHs

2017/18
Fortführung durch Mag. Gerhard Bauer & Dr. Stefan Hahnenkamp

Akademischer Beirat

„MATHERA CONSULTING bietet Lösungen zur Komplexitätsreduktion von Prozessen und macht sie damit transparenter, kommunizier- und veränderbar.“

em. o. Univ. Prof. Dr. Roithmayr, Institut für Wirtschaftsinformatik – Information – Engineering, Johannes Kepler Universität Linz

„Es bedarf Transparenz und offener Diskussion, um diese Prozesse zu verändern.“

o. Univ. Prof

The chemical-pharmaceutical dossier is well documented and guarantees the quality of the active substance and the finished product with regard to uniform efficacy and safety. cialis without doctor’s prescriptiion never A few times.

. Dr. Alfred Taudes, Institut für Produktionsmanagement, Forschungsinstitut für Kryptoökonomie, WU Wien

Sekretariat

Unser Sekretariat unterstützt sie gerne bei administrativen Fragen jeglicher Art.

Wiedner Hauptstraße 65
A-1040 Wien
Tel: +43 699 108 43 227
office@matheraconsulting.com

Lucia Reisner

Linde Devos

Werde Teil des Netzwerkes

Bei Interesse schreiben Sie uns unter office@matheraconsulting.com

Wir nehmen Experten in unser Netzwerk auf

Profil:

  • mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • gemeinsam erfolgreich absolviertes Referenzprojekt